Als Buchserin bin ich seit einigen Jahren für die Gemeinde als “Zahntante” tätig und seit Herbst 2014 gehöre ich dem aufgestellten Team von Dr. Wepfer an.
Nach einer “Kinderpause” habe ich die Möglichkeit erhalten, mein erlernter Beruf als Dentalassistentin in einem Teilzeitpensum weiter auszuüben.
Die Arbeit motiviert mich immer wieder aufs Neue und ich schätze besonders den Kontakt zu unseren Kunden. Und mit einem gut eingspielten Team macht es einfach Spass.